vhs.daheim - Online-Lernen mit den bayerischen Volkshochschulen

Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer,


wir haben in dieser Woche ein hochkarätiges und vielfältiges Programm für Sie zusammengestellt. 

Im Vortrag „Kriegsende. Europäische und deutsche Perspektiven“ gibt der renommierte Freiburger Historiker Ulrich Herbert am 5. Mai 2020 einen Einblick in die politischen Dimensionen des Kriegsendes in Deutschland und Europa und in die Erfahrungen, welche die Menschen in den verschiedenen Ländern und Regionen am Ende des Krieges machten.

Dr. Philipp Lenhard vom Lehrstuhl für jüdische Kultur und Geschichte der LMU klärt auf über modernen Antisemitismus. Am 10. Mai sprechen wir mit Ralf Nestmeyer, Writers in Prison Beauftragter von PEN Deutschland über Verfolgung von Autoren und Schriftstellerinnen heute.

Auch die praktische Lebenshilfe kommt nicht zu kurz: In einem Online Nähkurs lernen auch die, die keine Nähmaschine zu Hause haben, einen individuellen Mundschutz zu nähen, wir bieten Yoga für einen starken Rücken und Sie können mit uns auf Reisen nach z.B. nah –  Bamberg – und fern – Iran gehen.

Bleiben Sie gesund!

Ihre Volkshochschule

Online Lernen mit der
Volkshochschule

Die Teilnahme ist kostenlos! Mit Klick auf diesen Link kommen Sie hin: www.youtube.vhs-daheim.de

Im pdf können Sie das aktuelle Programm dieser Woche einsehen.