Entdecke Deine eigene DNA

Experimentieren im MaxLab für Jugendliche ab 16 Jahre und Erwachsene

Im Schüler- und Besucherlabor der Max-Planck-Institute (MPI) für Biochemie und für Neurobiologie am Wissenschaftscampus Martinsried erleben Sie die Faszination naturwissenschaftlicher Forschung. Sie erhalten Einblick in die Forschungsarbeiten der beiden MPIs und schlüpfen auch selbst in einen Laborkittel. Unter Anleitung isolieren Sie Ihre eigene Erbinformation (DNA): Wie sieht DNA aus? Wie kann damit im Labor gearbeitet werden? Und welche Erkenntnisse ziehen Wissenschaftler daraus?
Mindestalter: 16 Jahre
Die Führung ist kostenlos, die vhs erhebt nur eine Verwaltungsgebühr.
Bitte beachten Sie, dass bei der Führung Personen nur nach vorheriger
Rücksprache und dem Einverständnis des Betroffenen bzw. des Betreuers
fotografiert werden dürfen. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten.
Anfahrt: U-Bahnlinie U6 (Richtung Klinikum Großhadern) bis zur Haltestelle Klinikum Großhadern. Umsteigen in die Buslinie 266 (Richtung Planegg) bis zur Haltestelle Max-Planck-Institute.
1 Nachmittag, 09.01.2019,
Mittwoch, 16:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Ina Peters
A1615
Martinsried, Am Klopferspitz 18, Max-Planck-Institut (MPI), Treffpunkt Eingangshalle der Max-Planck-Institute für Biochemie und Neurobiologie
5,00 € (gültig ab 15 Teilnehmenden)
Belegung:
 
  1. Die Volkshochschule macht Ferien!
    Das Büro der vhs ist während der Sommerferien, vom 30. Juli  bis 07. September 2017, nur eingeschränkt besetzt. Bitte senden Sie uns bei Fragen eine Email. Ab Montag, 10. September 2018, sind wir wieder zu den regulären Geschäftszeiten für Sie da.

    Wir wünschen allen unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern schöne und erholsame Sommerferien!

    Ihr Team der vhs Ammersee-Nordwest

  2. Programm

  3. Zielgruppenangebote

  1. vhs Ammersee-Nordwest

    Schulweg 2
    86919 Utting

    Tel.: 08806 959790
    Fax: 08806 959791
    info@vhs-ammersee-nordwest.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum