Zu Gast bei Bayerns Fürsten: von Maximilian „dem Großen“ bis zu König Ludwig I


Die Münchner Residenz ist ein faszinierender Spiegel der Geschichte der kulturell reichen drei Jahrhunderte vom jungen Kurfürstentum Bayern bis zur Glanzzeit des Königreiches. Wir begegnen zwölf faszinierenden Fürsten, z.B. Kurfürst Maximilian, der die majestätischste deutsche Residenz seiner Zeit schuf, über Kaiser Karl VII. Albrecht mit seinem Streben nach kaiserlich glanzvoller Hofhaltung bis zum kunstsinnigen König Ludwig I., der das junge Königreich Bayern mit Leben erfüllte. So werden Kunst und Geschichte lebendig und einprägsam!
1 Nachmittag, 11.12.2018,
Dienstag, 14:30 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Stefan Ellenrieder, Kunsthistoriker
A1611
München, Treffpunkt am Odeonsplatz vor der Feldherrenhalle
12,00
zzgl. Eintritt Residenz
Belegung:
 
  1. Die Volkshochschule macht Ferien!
    Das Büro der vhs ist während der Sommerferien, vom 30. Juli  bis 07. September 2017, nur eingeschränkt besetzt. Bitte senden Sie uns bei Fragen eine Email. Ab Montag, 10. September 2018, sind wir wieder zu den regulären Geschäftszeiten für Sie da.

    Wir wünschen allen unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern schöne und erholsame Sommerferien!

    Ihr Team der vhs Ammersee-Nordwest

  2. Programm

  3. Zielgruppenangebote

  1. vhs Ammersee-Nordwest

    Schulweg 2
    86919 Utting

    Tel.: 08806 959790
    Fax: 08806 959791
    info@vhs-ammersee-nordwest.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum