Das Asam-Schlössl und Alt-Thalkirchen


Südlich des alten Thalkirchen steht das Schlössl des großen
Barock-Künstlers Cosmas Damian Asam. Wir sehen Innenräume und
unterhalten uns über die großen Persönlichkeiten, die hier lebten.
Vorher besuchen wir die Wallfahrtskirche Maria Thalkirchen, zu deren
Schönheit alle Epochen vom späten Mittelalter bis zu Ignaz Günthers
Rokoko beitrugen. Gabriel von Seidl erweiterte die Kirche auf
raffinierte Weise. Schlössl und Kirche verbinden die auf das Mittelalter
zurückgehende Dorfstraße, eine malerische Grünanlage und reizvolle
Villen.
1 Nachmittag, 30.04.2019,
Dienstag, 14:30 - 16:30 Uhr
1 Termin(e)
Stefan Ellenrieder, Kunsthistoriker
A1601
München, Fraunbergplatz 5, Treffpunkt Maria Thalkirchen
12,00
Belegung: