Wir schnitzen einen Zauberstab

Die "magischen" Wesen im Holz sichtbar machen ...

Schnitzkurs für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Holz ist ein lebendiges Material. Um einen „echten“ Zauberstab zu machen, lassen wir uns voll und ganz auf das „Wesen“ im Holz ein. Vielleicht will uns das „Wesen“ des Holzes was sagen, vielleicht will es mitgestalten. Wir erfahren, wie man mit einfachen Schnitten Tierwesen darstellen kann. Verbunden mit dem Charakter jedes Einzelnen entstehen individuelle Stücke - mit ganz eigenem „Zauber“. Wir arbeiten mit frischem Holz, damit das Schnitzen leichter fällt, aber wir arbeiten mit scharfen Messern und üben uns im Umgang mit Werkzeugen, die sonst nur Erwachsene benutzen. In der Werkstatt sind wir aufeinander angewiesen, damit sich keiner verletzt und wenn es uns zu viel wird, weil die Finger weh tun, hab´ ich ein paar Erlebnisspiele parat.
2 Nachmittage
Samstag, 12.10.2019, 14:30 - 17:00 Uhr
Sonntag, 13.10.2019, 14:30 - 17:00 Uhr
2 Termin(e)
Christian Federl, Schreinermeister, Innenarchitekt, Erlebnispädagoge
6503-U
Utting, Schulweg 2, Grundschule, Werkraum B O1, UG, Raum befindet sich im Anbau, Zugang über den Schulhof (auch Bibliothek)
31,00 €
Belegung: