(ausgefallen)

Fußreflexzonenmassage


Die Fußreflexzonentherapie verbindet die Möglichkeit der Diagnose und der Behandlung. In den Reflexzonen der Füße spiegeln sich alle Körperteile und Organe wider. Durch gezielte Massage bestimmter Reflexzonen werden Körperregionen positiv beeinflusst, die Durchblutung wird gesteigert und eine Harmonisierung gestörter Gewebs- und Organfunktionen erzielt. Sie unterstützt die Entgiftung und Entschlackung und stärkt das Immunsystem. Beruhigende Ausgleichsstriche runden die Behandlung ab, um eine tiefe Entspannung herbeizuführen. Die Fußreflexzonenmassage hat sich besonders bewährt bei akuten Erkrankungen wie z.B. Kopfschmerzen und bei chronischen Erkrankungen wie Rückenschmerzen, Verdauungsprobleme, Nervosität. In diesem Vortrag werden die Grundlagen der Fußreflexzonentherapie vermittelt. Anhand von Schautafeln werden verschiedene Diagnosetechniken aufgezeigt.
Solveig-Gesine Galeris, Heilpraktikerin
G4904
8,00

Weitere Veranstaltungen von Solveig-Gesine Galeris

G4104 12.10.17
Do