Lisboa - die melancholische Schöne (ausgefallen)

Autorenlesung - Bilder - Livemusik
Lissabon, die pittoreske portugiesische Metropole am Tejo, wird zunehmend Ziel von Touristenströmen. Wir unternehmen einen Streifzug durch die Stadt - abseits des Mainstreams: auf Freiluftmärkte, in stille Parks mit fantastischer Aussicht, ins Dorf Cacilhas, zu Fischern, kleinen Händlern und Lebenskünstlern, die der Stadt ihr wahres Gesicht erhalten und ihr das Gefühl geben, für das sie geliebt wird: Saudade, die viel besungene Sehnsucht, gepaart mit einer unvergleichlichen Poesie. Historisch folgen wir einem weiten Bogen von den ersten Eindrücken nach der Nelkenrevolution bis hin zum Lisboa von heute. Ruprecht Günther ist Münchner Autor, Grafik-Designer und Wahlbrasilianer, seit 40 Jahren intimer Kenner von Lissabon, liest aus seinem literarischen Fotobuch, kommentiert seine Diashow und singt portugiesische Chansons - von Gitarrenklängen begleitet.


Ruprecht Günther
5102-A
Gebühr:
10,00