Meditation - Erlangung von Achtsamkeit und ruhiger Versenkung


Über eine kontinuierliche Meditationspraxis entwickeln wir innere Ruhe und mehr Gelassenheit. In diesem Kurs lernen Sie Atem- und Visualisierungstechniken, mit deren Hilfe Sie Ihre Achtsamkeit und Konzentrationsfähigkeit stärken können. Damit können wir innere Prozesse - unsere Gedanken, Gefühle, Neigungen etc. - genauer beobachten und ihren Einfluss auf unser Denken verstehen. Damit haben Sie das Rüstzeug, störende Geistesprozesse offenzulegen, durch Meditation und ruhige Versenkung lösen Sie Hindernisse auf und erlangen mehr Offenheit, Glück und Zufriedenheit. Wenn möglich, bringen Sie bitte Decke, Yogamatte und Meditationskissen mit, bequeme Kleidung ist empfehlenswert.
2 Abende, 29.03.2019,, 05.04.2019,
Freitag, wöchentlich, 18:00 - 20:00 Uhr
2 Termin(e)
Klaus von Varendorff
G4603
Utting, Holzhauser Straße 6, Elisabeth-Residenz, Gymnastikraum EG, Eingang direkt über den Gartenzugang des Gymnastikraumes.
18,00
(gültig ab 6 Teilnehmenden)
Belegung: