(ausgefallen)

Trennung und Scheidung - Wie läuft ein Scheidungsverfahren?


Menschen, die sich von ihrem Partner trennen, sind nicht nur großen psychischen Belastungen, sondern auch mit einer Vielzahl von rechtlichen Fragen und Problemen konfrontiert. Die Ehe kann nur durch ein gerichtliches Urteil aufgehoben werden. Dabei stellen sich viele Fragen u.a.: Was heißt es, eine Ehe ist zerrüttet, wer bekommt das Sorgerecht
bzw. Umgangsrecht für die Kinder, bekomme ich Unterhalt von meinem Ex-Partner, falls ja, wie viel und wie lange? Wie schaut es grundsätzlich mit der Vermögensaufteilung aus? Wichtig ist es, dass man sich rechtzeitig informiert und weiß, welche rechtlichen Themen mit einer Scheidung verbunden sind und was auf den Scheidungswilligen mit Einleitung der Trennung an rechtlichen Konsequenzen zukommen kann. Wer sich rechtzeitig informiert, kann die Konsequenzen seines Handelns von Beginn an besser einschätzen und entsprechend handeln. Zu den relevanten Themen soll der Vortrag einen Überblick geben.
Christiane Karwatka-Kloyer, Rechtsanwältin
A1005
7,00